Hochglanzbroschüren, gut gestaltete Websites - sie gehören natürlich zur Reisebranche und sollen "Appetit machen" auf die schönsten Tage des Jahres in der Ferne. Aber sind wir ehrlich: Versprechen dieser Art begegnen uns nur zu oft - und wir wollen sie bestätigt sehen, von Mitreisenden, die dabei waren auf den Reisen, die authentisch berichten können.

Wir bitten unsere Mitreisenden nach einer Reise um ein kurzes Statement, was ihnen besonders gefallen hat und wo sie Verbesserungsvorschläge hätten. Hier eine kleine Auswahl ihrer Kommentare - weitere finden Sie in unserem Blog bei den jeweiligen Reisen und bei den Reiseausschreibungen.

„Sehr gute lokale Reiseleitung: charmant und engagiert in Israel, gut und informativ in Jordanien“, C. und U.J. (Israel / Jordanien März 2017)

„Eine interessante, lohnende Reise mit einem gut gewählten Mix von Kuranwendungen, Exkursionen und Vorträgen und Lesungen aus Goethe und über Goethe.“, Dr. med. I.Ö.-W. (Marienbad Februar 2017)

„Eine so liebevolle, hilfsbereite, freundliche Betreuung wie die Ihre und ein so ausgeklügelt interessantes Programm muss man erst einmal finden! Es waren unvergessliche Tage…“

„Die örtlichen Führungen und Begegnungen waren eine echte Bereicherung!“, R. und H.H. (Baltikum September 2016)

„Der örtliche Reiseführer war erstklassig, mit umfassenden Wissen, humorvoll und allen zugewandt.“, A.E. (Griechenland Mai 2017)

„Schön, dass Herr und Frau Lingnau dabei waren!“ , C. und U.J. (Israel / Jordanien März 2017)

„Viele, tief gehende neue Eindrücke, die mich noch lange beschäftigen werden.“, G.G. (Israel / Jordanien März 2017)

„Der Programmablauf war vielfältig, keine endlosen Fahrten, interessant, im Vorfeld bestens überlegt: dickes Lob!“, C.T. (Schleswig-Holstein September 2016)

„Abermals eine wunderschöne, unvergessliche Reise!“, C. und U.J. (Israel / Jordanien März 2017)

„Hervorragende Planung, gute Mischung von Aktivitäten, Kultur und Freizeit.“, Dr. F.Z. (Zypern März 2017)

„Die touristischen und literarischen Reiseleitungen waren ausgezeichnet, ebenso die musikalischen Beiträge.“, Dr. K. B.-F. (Venedig November 2016)

„Der Programmablauf war vielfältig, keine endlosen Fahrten, interessant, im Vorfeld bestens überlegt: dickes Lob!“, C.T. (Schleswig-Holstein September 2016)

„Die Reiseleitung war spitze wie immer!“, B. und R.S. (Mailand April 2017)

„Abermals eine wunderschöne, unvergessliche Reise!“, C. und U.J. (Israel / Jordanien März 2017)

„Die Eindrücke werden im Herzen bleiben! Rundum ein Genuss. Freue mich schon auf die nächste Reise mit Ihnen!“, C.T. (Schleswig-Holstein September 2016)

„Exkursion in eine uns neue und fremde Kulturlandschaft mit bleibenden kunsthistorischen Erinnerungen. Die literarische Bandbreite der Lesungen war beeindruckend und ihre Präsentation ein besonderer Genuss.“, R. und H.H. (Baltikum September 2016)

„Ausgezeichnetes, dichtes und spannendes Programm – flexibel gehandhabt und situativ attraktiv ergänzt.“, C. und U.J. (Israel / Jordanien März 2017)

„Angefangen vom liebevoll gestalteten Katalog bis zur letzten Information: alles bestens. Ihre Agentur habe ich schon vielfach empfohlen.“, C.T. (Schleswig-Holstein September 2016)

„Der Programmablauf war dicht gedrängt (exzellentes Zeitmanagement), was die sehr unterschiedlichen Eindrücke verstärkte!“, R. und H.H. (Baltikum September 2016)

„Die Reiseunterlagen waren sehr in formativ und äußerst gut und leicht verständlich, alle Eventualitäten wurden bedacht.“, H. und B.V. (Bilbao Oktober 2016)

„Eine rundum gelungene Reise, anspruchsvoll und trotzdem unterhaltsam und abwechslungsreich.“, A.E. (Griechenland Mai 2017)

„Großartige wissenschaftliche Leitung“, C. und U.J. (Israel / Jordanien März 2017)

„Die Reiseleitung war exzellent, pünktlich, geduldig und kompetent.“, R.F. (Marienbad Februar 2017)

„Der Gesamteindruck der Reise ist sehr gut und lehrreich und trotzdem erholsam.“, R.F. (Marienbad Februar 2017)

„Erinnerungen an eine unvergessliche Reise unter Ihrer aufmerksamen Leitung, die wir sehr schätzen!“, R. und H.H. (Baltikum September 2016)

„Es war eine informative und äußerst interessante Reise, die viel bot, Einblicke in das vergangene und heutige Baskenland und dessen Bewohner gab.“, H. und B.V. (Bilbao Oktober 2016)

„Gesamteindruck der Reise: sehr beeindruckend und lehrreich“, E.K. (Baltikum September 2016)

„Sehr informativ auf hohem Niveau, angenehm und nachwirkend“, Dr. H.H.-K. (Luther Oktober 2016)

„Die Stationen brachten viel Wissenswertes zur Kultur und Geschichte, die Gegenwart nicht ausgeklammert.“, E.K. (Baltikum September 2016)

„Die Reise hat unsere Erwartungen voll und ganz erfüllt, wenn nicht sogar übertroffen.“, H. und B.V. (Bilbao Oktober 2016)

„Die Reise hat alle unsere Erwartungen übertroffen!“, U.L. (Baltikum September 2016)

„Noch einmal möchte ich mich ganz herzlich für die gute Vorbereitung und Durchführung dieser interessanten Reise bedanken, deren Erlebnisse noch lange nachklingen werden.“, E.K. (Baltikum September 2016)

„Die Reise war sehr gut strukturiert, der Programmablauf bestens geplant.“, H. und B.V. (Bilbao Oktober 2016)

„Der Programmablauf entsprach voll den Erwartungen; sehr wichtig waren immer wieder die Bezüge zur Gegenwart, so auch in Kaliningrad (mit Kant) ein sehr wichtiger Aufenthalt!“, E.K. (Baltikum September 2016)

„Geschichtlich, kulturell, landschaftlich, literarisch aufschlussreich und rundum interessant“, U.L. (Baltikum September 2016)

„Niveauvoll!“, Dr. M.W. (Schleswig-Holstein September 2016)

„Sehr genossen habe ich das Picknick in hervorragender Atmosphäre am Apollon-Tempel von Bassae! Eine gute Idee Ihrerseits!“, M.J. (Griechenland Mai 2016)

„Sehr gut; angenehme Abwechslung zwischen Kunstbesichtigungen und landschaftlichen Höhepunkten und landestypischen Extras“, W.B. (Sizilien Mai 2015)

„Sehr gute Organisation, äußerst  vielseitig und abwechslungsreich“, U.W. (Schleswig-Holstein September 2016)

„Der Busfahrer war ein sehr freundlicher und zuvorkommender Mann mit einem hervorragenden Fahrstil, der sich auch in schwierigen Verkehrssituationen (Serpentinen-Ab- und Auffahrten in den Bergen, Stadtverkehr) sehr souverän verhielt. Meinerseits ein großes Lob an ihn.“, M.J. (Griechenland Mai 2016)

„Kompetente Leitung, unaufdringlich und im Hintergrund bleibend; die Führungen waren exzellent, in ihrer breiten Informationsfülle anregend.“, W.B. (Sizilien Mai 2015)

„Breites Wissensspektrum, sehr anschaulich und gut verständliche Vermittlung, äußerst persönlich und auf die Teilnehmer eingehend“, Dr. M.W. (Schleswig-Holstein September 2016)

„Die Inhalte der geistlichen und spirituellen Begleitung im Wechselspiel mit dem lokalen Reiseführer und den Eingaben der anderen Wissenden hat die Stunden und Tage sehr lebendig gemacht.“, M.J. (Griechenland Mai 2016)

„Sehr zufrieden und jederzeit zu empfehlen.“, W.B. (Sizilien Mai 2015)

„Ausgezeichnet organisiert. 1a Führungen mit fachlich hoher Kompetenz und großem Geschick.“, L.F. (Ägypten Februar 2015)

„Es war eine sehr interessante, abwechslungsreiche, Wissen vermittelnde, äußerst persönlich geführte Reise, die auch kulinarisch die regionalen Besonderheiten vermittelte – einfach Geist, Leib und Seele berücksichtigte!“, U.W. (Schleswig-Holstein September 2016)

„Die Reise hat uns begeistert und wir danken besonders der Reiseleiterin für ihr tolles Engagement. Es hat alles super geklappt.“, H. und G.F. (Grado April 2015)

„Aufschlussreiche politische, kulturelle wie theologische Aufarbeitung.“, B.T. (Ägypten Februar 2015)

„Wir waren von den Besichtigungen und Begegnungen tief beeindruckt.“ (Ägypten Februar 2015)

„Die Flexibilität bei der Programmerweiterung ist anzuerkennen bzw. hervorzuheben.“, W.B. (Sizilien Mai 2015)

„Straffes, abwechslungsreiches, anspruchsvolles Programm, hervorragend moderierte Führungen.“, L.F. (Ägypten Februar 2015)

„Eine außergewöhnlich interessante Reise“, Dr. K. R. (Ägypten Februar 2015)

„Sehr kompetente Reiseleitung vor Ort. Sehr positiv war die Offenheit bezüglich religiöser Meinungen. Die theologische Reiseleitung war herausragend gut und sehr bereichernd!“, U.S. (Israel März 2014)

„Insgesamt sehr positiv. Die Reise hat meine Wahrnehmung geschärft, die politische Situation differenzierter zu betrachten u.a. durch die authentischen Berichterstattungen der beiden Reiseführer. Unter theologischem Aspekt: wundervolle, wohltuende Vertiefung des Glaubens.“, U.S. (Israel März 2014)

„Trotz vieler Eindrücke war die Reise auch erholsam“, O. und L.K. (Iran Oktober 2014)

„Ich für meine Person danke Ihnen, Herr Dr. Lingnau, noch einmal sehr für diese Reise, die ebenso atmosphärisch wie persönlich ein Erlebnis war.“, K.B. (Bukowina September 2014)

„Sicher ein Gewinn. Vor allem auch für die Beurteilung der gegenwärtigen politischen Situation in Ägypten und Nahost. Ich habe mich nie bedroht gefühlt!“, Dr. K. A. (Ägypten Februar 2015)

„Der Programmablauf war dank sorgfältiger Vorbereitung bestens.“, K.B. (Bukowina September 2014)

„Ich wünsche Ihnen und dem Team den vollen Erfolg, den Sie / den es mit seiner sorgfältigen Arbeit verdient.“, K.B. (Bukowina September 2014)

„Die Reise hat mich absolut begeistert und beeindruckt.“, U.L.

„Noch ausführlicher und informativer gehen die Reiseunterlagen kaum.“, B.K. (Grado April 2015)

„Die Führerin war Spitzenklasse, kompetent, (all-) wissend und faszinierend“, E. und L. M. (Zypern Februar 2015)

„Eine Reise, die mich sehr bereichert hat. Für mich sind mehr Fragen (soziale, kultureller, theologischer, politischer Art) entstanden, als fertige Antworten gegeben wurden. Das werte ich positiv!“, H.M. (Iran Oktober 2014)

„Die Unterlagen waren sehr sorgfältig und bis ins Detail zusammengestellt – bravo“, U.L.

„Sehr dicht, sehr abwechslungsreich, ein Highlight nach dem anderen.“, Dr. K.R. (Ägypten Februar 2015)

„Hervorragende Organisation und sehr engagierte Betreuung der ägyptischen Partner von Lingua & Cultura.“, Dr. K.R. (Ägypten Februar 2015)

„Es war eine unvergessliche, eindrucks- und erlebnisintensive Reise, die Sie und Ihr Team auf sorgfältigste geplant und vorbereitet haben. K.B. (Bukowina September 2014)