Weimar - Herzogin Amalia Bibliothek
Weimar - Goethes Gartenhaus an der Ilm
Burg Eltz
Knochenhauer Amtshaus in Hildesheim
Limburger Dom

Deutschland liegt für uns so nah, dass wir es gerne als eine Destination übersehen. Dabei ist die Landschaft so vielfältig, die Städte mit ihren Kirchen und Marktplätzen so malerisch, die Traditionen so reizvoll. Wein und Bier, Brot und Würste - wir müßten nur unsere ausländischen Gäste fragen: sie wissen, was an Deutschland ganz besonders ist. Wir wollen dies an einzelnen Beispielen nahebringen. 

Als nach außen orientierter Reiseveranstalter liegen uns die schönen Orte vor der eigenen Haustür ein wenig fern. Und unseren Gästen scheint es ähnlich zu gehen: überrascht über Angebote für unsere Heimatregion, die wir gerne Interessenten zukommen lassen. Deutlich über das Rhein-Main-Gebiet hinaus gehen unsere Reiseangebote dieses Jahres:

  • Schleswig-Holsteins -06. bis 13.09.17- Musikfestival ist inzwischen weltbekannt, seine Literaten sind es nicht weniger. Gemeinsam mit der Thomas-Mann-Gesellschaft und der Theodor-Storm-Gesellschaft wollen wir diese Literaten in ihrer Landschaft kennenlernen: in Lübeck und Husum, auf den Halligen, in den Koogen auf Eiderstedt, bei Emil Nolde in Seebüll, dessen Geburtstag sich zum 150. Mal jährt. Eindrücke von 2016: Der literarische Norden - Schleswig Holstein.