Video-Kurzeinführungen finden Sie bei Schätze der Welt für

Über eine frühere Reise nach Schlesien ist ein Buch erschienen:  Helmut Koopmann: "Oh Täler weit, oh Höhen" - eine Reise durch Schlesien auf den Spuren von Eichendorff  (Band 2 der Edition Lingua & Cultura).

 

Unsere Reisen buchen ...

Am einfachsten buchen Sie diese Reise direkt bei uns. Wir bieten Ihnen an, sich hier für die Reise unverbindlich vormerken zu lassen. Wir senden Ihnen dann ausführlichere Reise-Informationen und die Anmeldeunterlagen zu. Sie können aber auch gerne unser Anmeldeformular herunterladen und uns ausgefüllt zusenden. 

Unverbindliche Vorreservierung für die Reise: 

Literaturreise Schlesien 07.-14.09.2019

 
Einzel-/Doppelzimmer*

Hiermit sende ich Ihnen meine unverbindliche Voranmeldung für die Reise "Literaturreise Schlesien 07.-14.09.2019". Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf, um über Details, Leistungen und Preis der Reise zu informieren. Ich erhalte eine Bestätigung dieser Vorreservierung per email. 

Ich willige in die Erfassung, Speicherung und Bearbeitung meiner personenbezogenen Daten durch LCTours zum Zwecke der Information über Reisen und der Durchführung der Reisen ein. Es gelten unsere Datenschutz-Bestimmungen.

Ich habe das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise zur Kenntnis genommen.

 

Es war, als hätt’ der Himmel
Die Erde still geküßt,
Daß sie im Blütenschimmer
Von ihm nun träumen müßt'.

Wer kennt sie nicht, Eichendorffs Mondnacht. Er stammte aus Schlesien und träumte zeitlebens von dieser Landschaft. Geprägt durch das Riesengebirge mit seinen Tälern, in denen verstreut Klöster und Herrenhäuser liegen. Ein Land mit wechselvoller Geschichte - einst habsburgisch, dann unter Friedrich II. preußisch. Mit Städten wie Breslau mit der Dominsel, dem Rathaus am Ring, der Leopoldina. Mit Gerhard Hauptmann werden "Die Weber" assoziiert, die Opfer der industriellen Revolution wurden. Und es heißt, man habe dort die Mongolen einst gestoppt - heute Ort einer wunderschönen Dientzenhofer Barockkirche. Schlesien wartet mit vielem auf. Lassen Sie es uns gemeinsam erkunden. 

Anreise nach Danzig - von dort geht es über Masuren zunächst nach Königsberg. Über die kurische Nehrung mit Nidden wird Klaipeda erreicht. Riga, Tartu/Dorpat und Tallinn/Reval werden eingehend besucht. Rückreise ab Tallinn. 

Vormerken und Buchen

Individuelle Anreise nach Dresden, Busrundreise ab/bis Dresden, 1 ÜF/HP Dresden, 3 ÜF/HP Hirschberger Tal, 3 ÜF/HP Breslau. Deutschsprachige Reiseleitung, lit. Reiseleitung Ulrich Imig. Eintritte, Führungen. Preis auf Anfrage.

Weitere Informationen zur Reise und Anmeldeunterlagen senden wir Ihnen gerne zu (Tel. 06131 986345, e-mail oder über unser Kontaktformular).