Die Bedeutung von Griechenland für die Entwicklung Europas kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Und es ist erstaunlich, in wievielen Ländern rund um das Mittelmeer noch heute griechische Kultur entdeckt werden kann: Sizilien, Süditalien, Albanien, die Türkei - sie alle waren Teil der Magna Graecia, der Kolonisierungsaktivitäten der griechischen Städte des Altertums. Eine der schönsten "Töchter" Griechenlands ist Zypern, die Insel der Aphrodite - man sagt, dort würden die Götter ihren Urlaub verbringen.

Für Sie haben wir derzeit in Griechenland und auf Zypern im Programm: