Hafen Husum

Bernstein

Garten in St.Peter Dorf

Roter Haubarg - Eiderstedt

Ofenfliesen - Hallig Hooge

Lübeck

Nolde-Garten in Seebüll

Wattenmeer bei Hallig Hooge

Pfahlbauten auf der Sandbank von St. Peter-Ording

Nolde-Garten in Seebüll

Die detaillierte Reiseausschreibung und zusätzliche Informationen finden Sie hier.

Video-Kurzeinführungen finden Sie bei Schätze der Welt für

Eine literarische Liebeserklärung an den Norden bietet Mona Harry - ihren Vortrag auf dem Poetry Slam 2015 in Deggendorf.

Eindrücke von der Reise "Der literarische Norden" 2016 finden Sie in unserem Blog.

Ein Newsletter zu dieser Reise erschien im Mai 2020.

Unsere Reisen buchen ...

Am einfachsten buchen Sie diese Reise direkt bei uns. Wir bieten Ihnen an, sich hier für die Reise unverbindlich vormerken zu lassen. Wir senden Ihnen dann ausführlichere Reise-Informationen und die Anmeldeunterlagen zu. Sie können aber auch gerne unser Anmeldeformular herunterladen und uns ausgefüllt zusenden. 

Unverbindliche Vorreservierung für die Reise: 

Der literarische Norden - 6. bis 13.09.20

 
Einzel-/Doppelzimmer*

*) nur falls sich entsprechende Partner/innen finden lassen, ansonsten möchte ich ein EZ vorreservieren.

Hiermit sende ich Ihnen meine unverbindliche Voranmeldung für die Reise "Der literarische Norden - 6. bis 13.09.20". Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf, um über Details, Leistungen und Preis der Reise zu informieren. Ich erhalte eine Bestätigung dieser Vorreservierung per email. 

Ich willige in die Erfassung, Speicherung und Bearbeitung meiner personenbezogenen Daten durch LCTours zum Zwecke der Information über Reisen und der Durchführung der Reisen ein. Es gelten unsere Datenschutz-Bestimmungen.

Ich habe das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise zur Kenntnis genommen.

 

Schleswig-Holstein hat erstaunlich viele Dichter hervorgebracht. Da ist zunächst Theodor Storm, dessen "Schimmelreiter" uns die Welt der rauhen Nordsee so plastisch nahebrachte. Thomas Mann entführt uns in seinen Buddenbrooks ins großbürgerliche Lübeck mit seinen Hansetraditionen. Günter Grass lebte und schrieb ebenfalls in Lübeck, Siegfried Lenz im nahen Hamburg - und sein Buch "Deutschstunde" leitet über zu einem anderen Schleswiger, Emil Nolde, der die Stimmung seiner Umgebung rund um Seebüll im äußersten Norden Deutschlands so phantastisch eingefangen hat.

Zusammen mit der Thomas Mann Gesellschaft in Lübeck und der Theodor Storm Gesellschaft in Husum wollen wir eine Reise in die ('Wahl-)Heimat dieser Dichter anbieten, wollen die Landschaft und Kultur kennenlernen, die ihre Werke geprägt hat. den Menschenschlag aus ihrer Umgebung. Und wir werden dabei feststellen, dass "Der echte Norden", als das sich dieses Bundesland sieht, viel zu bieten hat. 

Vormerken und Buchen

Rundreise ab Lübeck bis Husum. 3 ÜF im 4*-Hotel Atlantic in Lübeck, 4 ÜF im 4*-Hotel Thomas in Husum, 4 Abendessen, Rundreise im konfortablen Reisebus, literarische Gespräche, Eintritte, Führungen, Schiffsfahrten. Preis p. P. im DZ € 1.495, EZZ € 279. Anmeldeschluss: 23.7.20. Für Rückfragen erreichen Sie uns unter Tel. 06131 986345, e-mail oder über unser Kontaktformular. Maximale Teilnehmerzahl: 15.