Video-Kurzeinführungen finden Sie bei Schätze der Welt für

Der Riad Demeures d'Orient stellt sich in einem Video vor. 

Geschichten erzählen hat in der arabischen Welt eine lange Tradition - man denke nur an die Erzählungen aus 1001 Nacht. Thomas Ladenburg hat sich auf die Suche nach den letzten Geschichtenerzählern in Marokko gemacht und einen Film darüber gedreht.

Auch wenn Marra­kesh weit im Westen liegt, wecken die Farben, Geräu­sche und Düfte des Basars, der Ruf des Muezzin, die Küche ein Gefühl des Orients, garniert mit einem Hauch französischer Lebensart und Sprache. Wir werden uns in einem traditionellen exzellenten Hotel, einem Riad, unterbringen in der Medina, der Altstadt Marrakeshs, die wir eingehend kennenlernen werden. Ein Ausflug wird nach Süden, über den Hohen Atlas zu den Kasbahs, den Hausburgen in den Oasen am Rande der Sahara führen, ein anderer an die Atlantikküste bei Essouira, dessen Medina ebenfalls zum UNESCO-Welt­kulturerbe gehört. Gespräche und ein Besuch in einem der Dörfer im Atlas sollen die Eindrücke vertiefen, Eindrücke eines Landes, das seinen vorsichtigen Weg der Öffnung etwas anders, friedlicher, geht als seine Nachbarn. Einfach ein schönes, interessantes Reiseziel.

Leistungen: 7 ÜF in Marrakesh und Skoura, 7 Hauptmahlzeiten, Busfahrten in den Atlas, zur Strasse der Kasbahs, nach Essaouira. Gespräche zu Fragen der Konservierung der Bausubstanz, zu sozialen Projekten, mit Literaten. Eintritte, deutschsprachige Reiseleitung, Reiseleitung durch LCTours. Preis p. P. im DZ € 1.498 (4*-Hotel Opera Plaza in Marrakesh), EZZ € 249. Alternativ: Riad Demeure d'Orient in der Medina von Marrakesh: € 1.897, EZZ 899 (DZ zur Einzelnutzung). Flüge buchen wir gerne für Sie zum Tagespreis (16.10.16: € 236 mit LH). Ggf. erforderliche Anpassungen bei Hotel/Riad vorberhalten. Im Riad stehen nur eine begrenzte Anzahl von Räumen zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Reise und Anmeldeunterlagen senden wir Ihnen gerne zu (Tel. 06131 986345, e-mail oder über unser Kontaktformular).