• LCTours
  • Literarisches Württemberg mit Prof. Dr. K.-J. Kuschel - 19.-23.10.2021

Literarisches Württemberg mit Prof. Dr. K.-J. Kuschel - 19.-23.10.2021

Details zu dieser Reise finden Sie in Kürze hier. 

Mit Prof. Dr. K.-J. Kuschel gemeinsam wollen wir seine Heimatregion literarisch erkunden. Dazu gehört Schloss Ludwigsburg, das Zentrum des im 18. Jahrhunderts absolutistisch beherrschten Württemberg. Marbach, der Geburtsort Schillers, der freiheitsliebend sein Land verlassen musste, ist heute Sitz des wichtigsten Literaturarchivs. Hermann Hesse wuchs in Calw auf und war zeitweilig, nicht unproblematisch, Seminarist im Kloster Maulbronn. Auch Hölderlin studierte dort - verbrachte viele Jahre in Tübingen, wo er auch 1843 starb. Prof. Kuschel, der Präsident der Hermann Hesse Gesellschaft, wird uns - wie immer sehr kompetent und unterhaltsam - in Literatur, Kultur und Landschaft einführen.