Exil am Mittelmeer - Sanary-sur-Mer mit Prof. Dr. D. Borchmeyer - 3.-8.06.2022

Als 1933 deutsche Literaten das Land verlassen mussten, war Sanary an der Cote d‘Azur erster Anlaufpunkt. Thomas Mann, Lionel Feuchtwanger, Werfel, Marcuse, Brecht – insgesamt 68 Schriftsteller lebten zeitweilig in Sanary. Wir wollen den Landstrich zwischen Nizza, Marseille und Aix-en-Provence auf ihren Spuren erkunden. Mit Gärten, malerischen Dörfern, Wein, mondänen Städten, Museen, einer beeindruckenden Küstenlandschaft und eben Sanary – einem „Weimar am Mittelmeer“.

Karte Sizilien