Wellness und Kultur rund um Abano mit Daniel Leis - 04.-11.06.2023

photo: Dmitry Rukhlenko | depositphotos

Abano Terme, malerisch am Rande der Euganeischen Hügel in der Provinz Padua gelegen, ist seit der Römerzeit berühmt für seine warmen Heilquellen. Die hervorragende Lage des berühmten Badeorts erlaubt es uns, bequem Ausflüge in die an Kultur sehr reiche nähere Umgebung zu unternehmen. Da ist Acqua Petrarca oben in den Hügeln, wo der berühmte Gelehrte Petrarca seinen Lebensabend verbrachte. In Padua malte Giotto die Capella degli Scrovegni aus - ein Meisterwerk. Palladio baute in der näheren Umgebung 39 (!) Villen und Kirchen, heute ein Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Und natürlich darf ein Ausflug ins nahe Venedig nicht fehlen.

Wir bieten diese Reise bewusst als „entschleunigte“ Reise an, auf der wir die Annehmlichkeiten des Spa-Betriebs mit Massagen und Fango kombinieren mit Tages- und Halbtagesausflügen in die Umgebung. Dies gibt Ihnen auch die Möglichkeit, sich an einzelnen Tagen „auszuklinken“, eine selbstbestimmte kleine Auszeit zu nehmen. Wir bleiben während der ganzen Zeit im
selben (Kur-)Hotel in Abano.